Hier könnt ihr über Eure Tiere diskutieren oder Tierzubehör kaufen und verkaufen!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Der Dackel

Nach unten 
AutorNachricht
shettypony
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 68
Alter : 33
Ort : NRW
Laune : immer gut :-)
Anmeldedatum : 19.06.08

BeitragThema: Der Dackel   So Jun 22, 2008 1:24 pm

Dackel besitzen ein recht ausgeprägtes Selbstbewusstsein. Dies ist bei der Jagd auf wehrhaftes Wild, insbesondere den Dachs (daher der Name Dachshund), sehr hilfreich. Im Dachsbau ist der Hund ein Alleinjäger und muss seine eigenen Entscheidungen treffen, da der Hundeführer ihn hier nicht leiten kann.

Die Bindungswilligkeit des Dackels ist weniger intensiv ausgeprägt. Die Ausbildung bedarf einer liebevollen Konsequenz und eines sachkundigen Hundeführers und sollte möglichst schon im Welpenalter einsetzen. Dies betrifft auch das Einwirken auf den Dackel im Umgang mit anderen Hunden und Menschen: Das starke Selbstbewusstsein des Dackels kann mitunter dazu führen, dass er zu wenig Respekt vor größeren Hunden hat und es hier zu Konfrontationen kommen kann.

Die Geschichte der Dachshunde reicht bis ins 16. Jh. zurück. Sie werden auch heute noch Jagdmäßig geführt und eignen sich genauso zum Familien- und Begleithund. Teckel gibt es in drei Größen den Normal-, Zwerg-, und Kanichenteckel. Desweiteren drei verschiedene Haararten: Kurz-, Lang-, und Rauhhaar.

Charakter: menschenbezogen, intelligent (was ich zwar bei meinem Dackel nicht behaupten konnte), nahänglich, aber auch sehr eigendwillig, sturr und dickköpfig.

Größe: 33-35 cm (Schulterhöhe)

Gewicht: 10-12 kg

Alter: 10-15 Jahre (unsere wurde 13, auch schönes Alter)


Hier einige Bilder von unserem verstorbenen Dackel. Sie hieß Debby, ist am 22.August 1993 geboren und am 06.Juli 2006 gestorben. Sad











Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Der Dackel
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Tierforum :: Hundeforum :: Hunde :: Hunderassen-
Gehe zu: